Historischer Feldtag Nordhorn 2007

Ein richtiges Highlight fuer uns war natuerlich der historische Feldtag in Nordhorn mit der Sonderausstellung Schlueter und Lemken! Allein die Anreise war ein Erlebnis: Aus Hameln fand sich Stephan schon einen Tag vorher in Herford ein um sich dann am Freitag mit Carsten auf den Weg nach Versmold zu machen. Auf dem Weg kam noch Peter aus Bielefeld hinzu. In Versmold trafen wir uns dann, um uns gemeinsam auf den Weg nach Nordhorn – immerhin ca 100km – machten. Mit ein paar Zwischenstops kamen wir dann einige Stunden spaeter in Nordhorn an und waren sehr erstaunt ueber die Groesse, so ein Event hatte noch keiner von uns gesehen. Als Samstags dann die meisten Ausstellungsstuecke vor Ort waren schien alles noch einmal etwas groesser, die zwei Tage reichten kaum aus um all die schoenen Dinge bewundern zu koennen.Die Rueckfahrt war durch den LKW-armen Sonntag bedingt noch angenehmer und verlief reibungslos.

Mehr Informationen zur nordhorner Veranstaltung gibt es unter http://treckerclub.de/.

 

 

 

 

 

 

 

Bilder von Carsten:

Bilder von Nico:

Bilder von Peter:

Bilder von Ulrike: